PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

03.02.2017 – 10:01

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-St.Georgen: Täter flüchten nach Einbruch auf Mountainbikes

Freiburg (ots)

Am gestrigen Abend (02.02.3017) kam es im Zeitraum zwischen 18:45 Uhr und 19:05 Uhr zu einem Einbruch in ein Haus in Freiburg-St. Georgen.

Bislang unbekannte Täter schlugen die Terrassentüre des Objekts in der Johann-von-Hattstein-Straße ein und durchwühlten die dortigen Schränke. Zum Diebstahlsschaden kann bislang nichts gesagt werden. Zeugen nahmen die vermutlich auf Mountainbikes Richtung Bahnhof St. Georgen flüchtenden Täter noch wahr.

Die beiden Tatverdächtigen wurden folgendermaßen beschrieben: 1. Täter: ca. 170 - 175 cm groß, ca. 20 Jahre alt kräftige Figur, schwarze Oberbekleidung. 2 Täter : ca. 180-185 cm groß, ca. 20 Jahre alt, schlanke Figur, schwarze Oberbekleidung (evtl. schwarze Lederjacke.

Eines der Mountainbikes soll eine schwarze Rahmenfarbe mit weißer Aufschrift gehabt haben.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können sich unter Tel: 0761-8824421 zu melden.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg