Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Krozingen - Mutter mit Kind sexuell beleidigt - Erstmeldung

Freiburg (ots)

In Bad Krozingen wurde am Dienstagmittag, 31. Januar, um kurz nach 17.00 Uhr eine 28-jährige Frau, welche im westlichen Bereich des Bahnhofes mit ihrem 4-jährigen Kind unterwegs war, von einer männlichen Person angesprochen und sexuell beleidigt. Der bislang Unbekannte forderte die junge Frau in englischer Sprache zu sexuellen Handlungen auf und versuchte offensichtlich auch ihr körperlich näher zu kommen. Die Frau nahm eine Abwehrhaltung ein und machte lautstark auf sich aufmerksam. Ein kuragierter Busfahrer, welcher die Situation erkannte, kam der jungen Frau zu Hilfe. Der Unbekannte lief daraufhin zunächst in Richtung Staufener Straße davon und traf sich, laut Mitteilung eines Zeugen, zu einem späteren Zeitpunkt mit einer weiteren, männlichen Person am Kurpark. Bei dem Täter soll es sich um einen dunkelhäutigen, sehr schlanken und großen Mann mit Bart im Alter um die 20 Jahre gehandelt haben. Er war bekleidet mit einer Baseballmütze, Bluejeans, einer blauen Jacke, Timberland Boots und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Die Polizei bitte darum, Vorfälle dieser Art unverzüglich über den Polizeinotruf 110 mitzuteilen. Der Polizeiposten in Bad Krozingen, Tel. 07633-938240, ermittelt derzeit, ob es sich bei dem Tatverdächtigen um den Bewohner einer ansässigen Flüchtlingsunterkunft handelt.

Es wird nachberichtet.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 17.05.2022 – 01:00

    SPD-Politiker Stegner wirbt für Ampel in NRW

    Osnabrück (ots) - SPD-Politiker Stegner wirbt für Ampel in NRW Ex-Parteivize: Grüne wären "gut beraten", mit SPD und FDP zu sprechen - "Schwarz-Gelb an Rhein und Ruhr abgewählt" Osnabrück. Der SPD-Politiker und frühere Parteivize Ralf Stegner hat an die Grünen in NRW appelliert, trotz des Wahlsieges der CDU mit SPD und FDP zu regieren. "Die NRW-Grünen wären gut beraten, wenn sie eine Ampel im ...

  • 16.05.2022 – 22:13

    Immobilienpreise: Enttäuschte Hoffnungen / Kommentar von Bernd Kramer

    Freiburg (ots) - Wer in der Bundesrepublik auf günstige Immobilien hofft, wird enttäuscht werden. Aus der Annahme, dass das zuletzt stark gestiegene Zinsniveau die Preise für Häuser und Wohnung einbrechen lässt, wird kurzfristig keine Realität. Gegen eine willkommene Kaufpreis-Entlastung von Möchte-Häuslebauern und Wunsch-Wohnungskäufern spricht eine ganze ...

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
  • 16.05.2022 – 22:13

    Immobilienpreise: Enttäuschte Hoffnungen / Kommentar von Bernd Kramer

    Freiburg (ots) - Wer in der Bundesrepublik auf günstige Immobilien hofft, wird enttäuscht werden. Aus der Annahme, dass das zuletzt stark gestiegene Zinsniveau die Preise für Häuser und Wohnung einbrechen lässt, wird kurzfristig keine Realität. Gegen eine willkommene Kaufpreis-Entlastung von Möchte-Häuslebauern und Wunsch-Wohnungskäufern spricht eine ganze ...

  • 15.05.2022 – 22:21

    Landtagswahl in NRW: Schwarz-Grün, was sonst? Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Die Logik des Ergebnisses verlangt nach Koalitionsverhandlungen zwischen Schwarz und Grün. Schnell und in großer Ernsthaftigkeit. Eine längere Phase der politischen Lähmung durch langatmige Sondierungen und Gespräche in wechselnden Konstellationen wäre für NRW nicht bekömmlich und auch nicht für Deutschland.Immerhin hat man den Grünen im Bund ...

  • 13.05.2022 – 22:06

    FDP-Abgeordnete contra Kanzler: Inszenierter Eklat / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Politisch klug ist das Verhalten gerade der FDP aber nicht. Der vorzeitige Auszug mehrerer ihrer Abgeordneten aus der Sitzung des Ausschusses, in welcher Olaf Scholz seinen Ukraine-Kurs erklären sollte, wurde als Eklat inszeniert - auf Kosten des Kanzlers. Krasser hätten die Freidemokraten kaum dokumentieren können, wie sehr sie dem ...

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
  • 01.02.2017 – 11:37

    POL-FR: Lörrach. Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Freiburg (ots) - Lörrach. Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt Am Mittwochmorgen gegen 06.45 Uhr wurde in der Tumringer Straße ein 54 Jahre alter Fußgänger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein 85 Jahre alter Mann befuhr mit seinem Renault die Tumringer Straße in Richtung Berliner Platz. Der Fußgänger, der aus Sicht des Autofahrers die Straße von rechts nach links überqueren wollte, wurde von ...

  • 01.02.2017 – 11:11

    POL-FR: Efringen-Kirchen. Zusammenstoß auf der Brücke

    Freiburg (ots) - Efringen-Kirchen. Zusammenstoß auf der Brücke Zwei total beschädigte Fahrzeuge und zwei verletzte Personen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend gegen 18.35 Uhr auf der Brücke über die B 3 bei Efringen-Kirchen ereignet hat. Dort war ein aus Richtung Egringen kommender VW Golf mit einem entgegen kommenden VW Passat zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge total ...

  • 01.02.2017 – 10:25

    POL-FR: Herbolzheim: Einbruch in der Schlesierstraße / Sexau: Schwelbrand im Sägespäne-Silo

    Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - ( 2 Meldungen) - Herbolzheim: Einbruch in der Schlesierstraße Am Dienstag (31.01.17), zwischen 07.30 Uhr und 13.00 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Schlesierstraße ein. Nachdem sie eine Terrassentüre aufgehebelt hatten, durchsuchten sie das Objekt nach möglichem Diebesgut. Anwohner, die in ...