Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

26.01.2017 – 10:01

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rickenbach-Willaringen. Festnahme nach nicht bezahltem Strafbefehl

Freiburg (ots)

Am Mittwochnachmittag wurde aus dem Bereich Rickenbach gemeldet, dass ein Bettler von Haus zu Haus ziehen würde. Bei einer Überprüfung durch den Polizeiposten Görwihl konnte ein 28 Jahre alter Mann, der der rumänischen Bettlerszene angehört, an der Bushaltestelle in Willaringen angetroffen werden. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor, da er die nach einem Diebstahl festgesetzte Geldstrafe nicht bezahlt hatte. Den offenstehenden Betrag konnte der Mann nicht begleichen und wurde deshalb in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung