Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

13.01.2017 – 10:23

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Wiehre: Einbrecher erbeutet Diebesgut im vierstelligen Bereich

Freiburg (ots)

Ein bislang unbekannter Einbrecher gelangte am 12.01.2017, zwischen 15 Uhr und 17 Uhr, durch Aufhebeln der Wohnungstüre, in das Innere einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Zasiusstraße. Hier entwendete der Täter Kleidungsstücke, Bargeld und Elektronikkleingeräte. Der Diebstahlschaden ist im niederen vierstelligen Bereich angesiedelt. Zeugen, die den Einbruch beobachten konnten oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-4421 beim Polizeirevier Freiburg-Süd zu melden

yk

Medienrückfragen bitte an:
Yannick Kunz
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882 - 1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung