Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

10.01.2017 – 12:20

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wyhl: Einbruch in Hundesportvereinsheim

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Montag (09.01.), gegen 01:00 Uhr, wurde in das Vereinsheim des Hundesportvereins im Mühlenweg eingebrochen. Die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt, indem sie eine Eingangstüre aufhebelten. Hierdurch löste die Alarmanlage aus, und die Täter flüchteten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Hinweise auf mögliche Täter liegen bislang nicht vor. Hinweise werden beim Polizeiposten Endingen, Tel.: 07642 9287-0, oder beim Polizeirevier Emmendingen, Tel.: 07641 582-0, entgegen genommen.

cr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg