Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.01.2017 – 08:54

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Merzhausen: Verdacht der Körperverletzung in der Silvesternacht - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Am Sonntag, 01.01.2017, gegen 00.30 Uhr, wurde ein 16-jähriger Jugendlicher aus Merzhausen, der zusammen mit Freunden im Bereich Buckweg / Schloßweg, am Ortsrand unterhalb des Jesuitenschlosses das Feuerwerk über Freiburg anschauen wollte, in der Zuschauermenge am Boden liegend aufgefunden. Der Jugendliche war stark blutend im Gesicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Es besteht der Verdacht, dass die Verletzungen von einer tätlichen Auseinandersetzung herrühren, an die sich der 16-Jährige jedoch nicht mehr erinnern kann. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Ehrenkirchen, Tel. 07633 806180.

hs / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung