Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

20.12.2016 – 12:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Polizei stoppt Geisterfahrer auf der A 5

Freiburg (ots)

Weil am Rhein: Polizei stoppt Geisterfahrer auf der A 5

Gerade noch mal gut gegangen ist eine Geisterfahrt auf der A 5 am Dienstagmorgen in Weil am Rhein. Der Zufall wollte es, dass dem Geisterfahrer ausgerechnet eine Polizeistreife entgegenkam. Die Beamten nahmen rechtzeitig zwei Scheinwerfer wahr, die sich auf dem rechten Fahrstreifen auf sie zubewegten. Daraufhin schalteten sie Blaulicht und Martinshorn ein und stoppten den Falschfahrer. Es handelte sich um einen rumänischen Staatsangehörigen, der von der Gemeinschaftszollanlage Weil am Rhein/Basel kam und etwa 200 Meter entgegen der Fahrtrichtung zurückgelegt hatte. Glücklicherweise wurde niemand gefährdet bzw. geschädigt. Der Mann wurde von der Autobahn geleitet und angezeigt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung