Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

15.12.2016 – 12:36

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/ Tiengen. Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Freiburg (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 14.30 Uhr auf dem Lonzaring. Eine 42 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem Roller die Tommasistraße in südliche Richtung und wollte weiter in die Staudinger Straße fahren. Zur gleichen Zeit befuhr ein Dacia den Lonzaring in östliche Richtung. Die Rollerfahrerin missachtete in diesem Bereich die Vorfahrtsregel "rechts vor links" und kollidierte mit dem Auto. Die Frau stürzte und verletzte sich dabei leicht, der Roller war anschließend nicht mehr fahrbereit. Der Dacia-Fahrer hielt unmittelbar nach der Kreuzung an und kam zur Unfallstelle. Passanten kümmerten sich um die Rollerfahrerin. Da der Dacia den Verkehr behinderte, wurde der Fahrer gebeten, diesen auf die Seite zu fahren. Dem kam er insofern nach, dass er davonfuhr und Unfallflucht beging. Was er dabei nicht wusste war der Umstand, dass bei der Kollision das Kennzeichen seines Autos abgerissen wurde und am Unfallort liegen blieb. Somit konnte sofort nach dem Unfallflüchtigen gefahndet werden. Die Rollerfahrerin wurde vom DRK ins Krankenhaus gebracht, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 2000 Euro.

de/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg