Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

08.12.2016 – 11:09

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald- St. Peter: Einbruch in Wohnhaus- Alarmanlage löst aus

Freiburg (ots)

Drei bislang unbekannte Täter gelangten am 07.12.2016, gegen 17:30 Uhr, durch ein aufgehebeltes Seitenfenster in das Innere eines Einfamilienhauses in der Straße "Im Wechselfeld". Als die Alarmanlage des Hauses daraufhin auslöste, flüchteten die Täter ohne Beute. Am Gebäude entstand ein Sachschaden.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0761/882-4421 beim Polizeirevier Freiburg-Süd zu melden.

yk

Medienrückfragen bitte an:
Yannick Kunz
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882 - 1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung