Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

21.11.2016 – 18:05

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach: Korrektur - Ermittlungen zu sexuellem Übergriff

Freiburg (ots)

Korrekturmeldung zu Uhrzeit: Zwischen 21:30 und 22:30 Uhr

Durch eine nachträgliche Anzeigenerstattung wurde bekannt, dass es in Breisach im Bereich des dortigen Gymnasiums bereits am 04.11.2016 zu einem Übergriff mit sexuellem Bezug gekommen sein soll. Nach einer Party am Gymnasium in Breisach befand sich eine 16-Jährige nach eigenen Angaben am Samstag, 4.11.2016, zwischen 21:00 und 22:00 Uhr auf dem Heimweg und lief Richtung Bahnhof. Unweit des Gymnasiums soll sie unvermittelt von einem ihr aus Vorbegegnungen vage bekannten männlichen Täter von hinten angegangen worden sein. In der Folge soll es auch zu einem sexuellen Übergriff gekommen sein. Anschließend soll der Täter geflüchtet sein, woraufhin die Geschädigte mit dem Zug nach Hause fuhr.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Täteridentifizierung und Feststellung des Sachverhalts aufgenommen.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung