Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

10.11.2016 – 08:35

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Herbolzheim: Verkehrsunfallflucht
Herbolzheim: Zeugen einer Unfallflucht gesucht
Endingen: Verkehrsunfallflucht

Emmendingen (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (3 Meldungen) -

Herbolzheim: Verkehrsunfallflucht

Der bislang unbekannte Fahrzeugführer beschädigte vermutlich beim Ausparken im Zeitraum von Mittwoch (09.11.2016), 16.00 Uhr, bis Donnerstag (10.11.2016), 00.20 Uhr den auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Breisgauallee in Herbolzheim ordnungsgemäß geparkten Ford Escort. Anschließend entfernte sich dieser von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich beim Polizeirevier Emmendingen, Tel.: 07641 /582-0, zu melden.

Herbolzheim: Zeugen einer Unfallflucht gesucht

Im Zeitraum von Dienstag (08.11.2016), 12.00 Uhr, bis Mittwoch (09.11.2016), 13.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Lkw-Führer vermutlich beim Rangieren in der Sven-Kovacs-Straße in Herbolzheim einen Stahlzaun, der direkt am Fahrbahnrand angrenzt. Anschließend entfernte sich dieser von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.: 07641 / 582-0, entgegen.

Endingen: Verkehrsunfallflucht

Am Mittwoch, den 09.11.2016, zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr, wurde ein in der Ritterstraße in Endingen geparkter Toyota Corolla an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Am beschädigten Pkw konnten rote Lackantragungen festgestellt werden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.: 07641/582-0, entgegen.

di

Medienrückfragen bitte an:
Thomas Pauli
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
0761 882 1010
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung