Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.10.2016 – 14:13

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gemarkung Herbolzheim, BAB 5: Kleinlaster verliert Ladung - vier Fahrzeuge beschädigt

POL-FR: Gemarkung Herbolzheim, BAB 5: Kleinlaster verliert Ladung - vier Fahrzeuge beschädigt
  • Bild-Infos
  • Download

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Freitagmorgen (7.10.2016), gegen 07.00 Uhr, verlor ein Kleinlaster auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Riegel und Herbolzheim in Fahrtrichtung Karlsruhe in der Morgendämmerung eine graue Folie bzw. Plane mit Noppen (siehe Bild), die auf die Fahrbahn fiel. Mindestens vier Fahrzeuge, die zu dieser Zeit auf der Autobahn unterwegs waren, prallten mit der Folie zusammen und wurden beschädigt.

Von dem Kleinlaster, dessen Fahrer in Richtung Norden weiterfuhr, ist bisher lediglich bekannt, dass er eine offene Pritsche hatte und vermutlich von grüner Farbe ist.

Die Polizei sucht nun diesen Kleinlaster und dessen Fahrer und bittet auch um Hinweise zu der abgebildeten Folie unter Telefon 0761/882-3100.

(Bild: Polizei)

wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell