Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

01.10.2016 – 09:29

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Motorradfahrer und Sozia bei Unfall schwer verletzt

Freiburg (ots)

Lkrs. Lörrach, Stadt Rheinfelden, OT Minseln

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am frühen Freitagabend auf der Kreisstraße zwischen Minseln und Nordschwaben. Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer mit seiner 37-jährigen Sozia fuhr hinter einem BMW von Minseln kommend in Richtung Nordschwaben. Kurz nach dem Ortsausgang Minseln schlossen beide auf einen relativ langsam fahrenden Pkw auf. Als der Motorradfahrer zum Überholen der beiden Pkw ansetzte, zog auch der 34 jährige BMW-Fahrer heraus, um zu überholen. Hierbei übersah er das Motorrad und es kam zu einem Streifvorgang. Der Motorradfahrer verlor die Kontrolle und kam in der Folge zu Fall. Hierdurch wurde er leicht verletzt, seine Mitfahrerin erlitt jedoch durch den Sturz einen Bruch des Oberarmes sowie des Sprunggelenks. Beide mussten mit dem DRK ins Krankenhaus verbracht werden

RR/Wü/FLZ/Gö

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg