Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

23.09.2016 – 10:23

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Dogern: Verkehrsunfall mit Sachschaden, Vorfahrtsverletzung

Freiburg (ots)

Am Donnerstagabend gegen 21:15 Uhr überquerte ein 21 Jahre alter Audi-Fahrer die B 34 über die Schnötkreuzung in Richtung Dogern. Ein 51 Jahre alter Dacia-Fahrer aus Richtung Waldshut, der seinerseits auch nach rechts in diese Richtung abbog, missachtete am Ende des Abbiegestreifens die Vorfahrt des Audis, so dass beide Fahrzeuge kollidierten. Der Audi war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 203
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg