PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

06.09.2016 – 09:48

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut. Streit unter Asylbewerbern, Mann durch Messer leicht verletzt

Freiburg (ots)

Die Polizei wurde am Montag gegen 23.35 Uhr zu einem Streit in ein Mehrfamilienhaus in der Schmitzinger Straße gerufen. Dort wurde ein 20 Jahre alter Mann angetroffen, der an der Hand und am Oberkörper leichte Schnittwunden aufwies. Er wurde vom DRK ins Krankenhaus nach Waldshut gebracht. Nach den bisherigen Ermittlungen kam es zu einem Streit mit einem dort wohnenden 25 Jahre alten Mann, in deren Verlauf auch ein Messer eingesetzt worden sein soll. Bei beiden Beteiligten handelt es sich um syrische Staatsangehörige.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg