Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

27.08.2016 – 07:16

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wittlingen, Lkrs. Lörrach: Schwerer Quad-Unfall aufgrund fehlender Fahrpraxis, Fahrerin und Sozia verletzt!

Freiburg (ots)

Am 26.08.16, gg. 17.50 Uhr, befuhr eine 41-jährige Frau mit ihrem Quad die Kandertalstraße in Wittlingen von Kandern her kommend in Richtung Rümmingen. Als Sozia befand sich die 13-jährige Tochter ebenfalls auf dem Fahrzeug. Auf Grund fehlender Fahrpraxis und der damit verbundenen unangepassten Geschwindigkeit geriet die Fahrerin unmittelbar nach der Mühlenstraße in Wittlingen in einer langgezogenen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte sie mit der Grundstückseinfriedung des dortigen Anwesens. Fahrerin und Tochter wurden vom Quad geschleudert und kamen neben Fahrzeug zum Liegen. Hierbei wurde die Fahrerin schwer verletzt und Rettungshubschrauber in die Uniklinik Basel geflogen. Die Tochter wurde leicht verletzt und ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht.

Mutter und Tochter trugen einen geeigneten Schutzhelm.

GG/FLZ/VUA

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg