Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinhausen: Unfallflucht in der Kirchstraße
Herbolzheim: Unfallzeugen gesucht
Endingen: Dieseldiebstahl

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (3 Meldungen) -

Rheinhausen: Unfallflucht in der Kirchstraße

Am Sonntag, 21.08.2016, zwischen 12.00 Uhr und 20.00 Uhr, wurde ein in der Kirchstraße, Höhe Hausnummer 16 geparkter silberfarbener Citroen Picasso durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer bei der Vorbeifahrt beschädigt. Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat, möge sich beim Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, melden.

Herbolzheim: Unfallzeugen gesucht

Am Montagabend, 22.08.2016, um 18.30 Uhr, kam es an der Kreuzung Rheinhausen Straße / Bugstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen BMW und einem Fahrradfahrer. Zur Klärung der genauen Unfallumstände sucht die Polizei etwaige Zeugen des Unfallgeschehens. Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0.

Endingen: Dieseldiebstahl

Über das vergangene Wochenende, zwischen Freitag, 19.08.2016, und Montag, 22.08.2016, wurde an einer archäologischen Grabungsstätte im Gewann Mannsmatten aus einem Raupenbagger ca. 100 Liter Diesel abgepumpt und entwendet. Da die Örtlichkeit nahe der L 113 liegt könnte der Diebstahl von vorbeifahrenden Fahrzeugführern bemerkt worden sein. Hinweise nimmt der Polizeiposten Endingen, Tel.07642/9287-0, entgegen.

td / dh

Medienrückfragen bitte an:
Dominik Hank
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: