Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

13.08.2016 – 09:12

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Radfahrer wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Freiburg (ots)

Landkreis Lörrach - Stadt Rheinfelden - Am Freitag, den 12.08.2016, um 18.30 Uhr, wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Werderstraße leicht verletzt.

Zur Unfallzeit hielt ein Pkw Opel in der Werderstraße an, um zu parken. Als der 32-jährige Fahrer ausstieg, bemerkte er nicht, dass sich ein Rennradfahrer von hinten näherte und öffnete die Fahrertüre. Der Radfahrer konnte nicht mehr ausweichen, prallte gegen die Fahrertüre des Pkw und stürzte.

Der 26-jährige Radfahrer trug einen Fahrradhelm und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden.

Stand: 13.08.2016, 08.00 Uhr

RR/Wi // FLZ/wh

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell