Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

12.08.2016 – 08:47

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weilheim-Ay. Mann von Traktor überrollt

Freiburg (ots)

Am Donnerstag gegen 16.45 Uhr meldete eine Frau, dass ihr 79 Jahre alter Schwiegervater soeben blutend zu Hause erschienen ist, er dürfte eine Unfall mit dem Traktor gehabt haben. Wie die Ermittlungen bisher ergaben, war der Mann allein dabei, gespaltenes Holz in die Ladeschaufel des Traktors zu laden. Hierbei kam der Traktor auf dem leicht abfallenden Gelände ins Rollen. Vermutlich versuchte der Mann, den rollenden Traktor aufzuhalten und wurde hierbei vom Hinterrad überrollt. Es gelang ihm noch, zum nahe gelegenen Wohnhaus zu kommen. Nach notärztlicher Erstversorgung kam der Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Freiburg.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung