Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

11.08.2016 – 12:39

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Auto kollidiert nach Überholvorgang mit Mountainbiker

Freiburg (ots)

Weil am Rhein: Auto kollidiert nach Überholvorgang mit Mountainbiker

Durch das unbedachte Verhalten eines Autofahrers wurde am Mittwochvormittag in Weil-Ost ein Mountainbiker verletzt. Der 48-jährige Autofahrer befuhr kurz vor 10.30 Uhr den Weilweg und überholte einen Mountainbiker. Danach bog er direkt vor dem Radler nach rechts zur Breslauer Straße ab und kollidierte mit ihm. Der Mountainbiker hatte Glück im Unglück und erlitt nur leichtere Verletzungen. Der Autofahrer wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung