Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Albbruck. Traktor überschlagen, Fahrer schwer verletzt - Waldshut-Tiengen/Waldshut. Vorfahrt missachtet, Radfahrerin gestürzt

Freiburg (ots) - Albbruck. Traktor überschlagen, Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Traktor wurde am Samstagmittag gegen 11.30 Uhr ein 37 Jahre alter Mann schwer verletzt. Er war dabei, mit dem Traktor Langholz aus dem Wald oberhalb von Kuchelbach zu schleppen. Beim Befahren des stark abfallenden Wiesengeländes wickelte sich ein Spanngurt um die Achse, ein Rad blockierte und der Traktor kippte um. Der Fahrer rettete sich mit einem Sprung aus der Fahrerkabine, zog sich hierbei jedoch schwere Verletzungen zu. Er machte durch Rufen auf sich aufmerksam, ein Zeuge informierte Ehefrau des Verunglückten und die Rettungsleitstelle. Der Verletzte kam nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Lörrach. Bei dem Unfall dürfte ein Sachschaden von ca. 10000 Euro entstanden sein.

Waldshut-Tiengen/Waldshut. Vorfahrt missachtet, Radfahrerin gestürzt

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagnachmittag auf der Brückenstraße ereignet hat, wurde ein 36 Jahre alte Mountainbikefahrerin verletzt. Gegen 15.30 Uhr wollte ein 24 Jahre alter Mann mit seinem Ford Fiesta von der B 34 in Richtung Gurtweiler Tal fahren. An der Einmündung von der Abfahrt der B 34 in die Brückenstraße fuhr er ohne anzuhalten in die Brückenstraße ein, ohne auf die Vorfahrt der Radfahrerin zu achten. Um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden, musste die Radfahrerin stark abbremsen. Hierbei stürzte sie und zog sich Verletzungen zu. Zu einem Kontakt mit dem Pkw kam es nicht, am Fahrrad entstand lediglich geringer Sachschaden. Die Verletzte kam mit dem Rettungsdienst zur Untersuchung und Behandlung ins Spital Waldshut.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: