Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Wehr. Einbruch in Vereinsheim - Bad Säckingen. Auto aufgebrochen - St. Blasien. Einbruch in Hotel

Freiburg (ots) - Wehr. Einbruch in Vereinsheim

Am Samstagabend wurde in der Zeit zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in das Vereinsheim der Spielvereinigung Wehr in der Dossenbacher Straße eingebrochen. Hierbei wurden zwei Türen und ein Rollladen beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Bad Säckingen. Auto aufgebrochen

Am Sonntag wurde in der Zeit zwischen 01.30 und 05.00 Uhr ein am Buchrain geparkter Peugeot aufgebrochen. Der Täter schlug das Dreiecksfenster auf der Beifahrerseite ein und öffnete die Türe. Aus dem Fahrzeug wurden ein Smartphone und ein Geldbeutel mit Bargeld, Führerschein und Krankenkassenausweis gestohlen.

St. Blasien. Einbruch in Hotel

In der Nacht zum Sonntag wurde in ein Hotel am Kurgarten eingebrochen. Der Täter entriegelte ein gekipptes Fenster und stieg in den Speisesaal ein. Dort fand er einen Bedienungsgeldbeutel, aus dem er das aufgefundene Geld entnahm. Der Täter verließ das Hotel über einen Terrassentür. Der Einbruch wurde in der Zeit zwischen Mitternacht und 07.00 Uhr begangen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: