Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Bellingen: Schwerer Zusammenstoß an Einmündung - eine Verletzte, Autos Totalschaden

Freiburg (ots) - Bad Bellingen: Schwerer Zusammenstoß an Einmündung - eine Verletzte, Autos Totalschaden

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen an der Einmündung Burgunder-/Bamlacher Straße. Die Fahrerin eines Fiat übersah beim Einbiegen eine vorfahrtsberechtigte VW Polo-Fahrerin, worauf die Autos kollidierten. Durch die Wucht des Aufpralls löste am Polo der Airbag aus. Die Polo-Fahrerin wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: