Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Binzen: Fahrzeug beim Einparken gestreift - Unfallflucht

Freiburg (ots) - Binzen: Fahrzeug beim Einparken gestreift - Unfallflucht

Am Donnerstagmittag, fuhr ein 55-jähriger Mann mit seinem VW-Golf auf den Hornbach-Parkplatz in Binzen (Dreispitz). Beim Einparken beschädigte er einen geparkten Fiat Punto. Der Verursacher sah sich den Schaden an und parkierte anschließend sein Fahrzeug um. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Unfall und informierte den Besitzer des Fiat Punto und so konnte der Übeltäter erwischt werden und gelangt jetzt wegen Unfallflucht zur Anzeige.

klk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Klaus Klotz
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: