Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Tiengen - Mutmaßlicher Exhibitionist ermittelt

Freiburg (ots) - Am 13.07.2016 wurde der Polizei gg. 17 Uhr 10 gemeldet, dass ein Exhibitionist am Reiterhof Tiengen aufgetreten sei. Es handele sich wohl um denjenigen, der bereits am 09.06.2016 schon einmal dort aufgetreten sei. Die hinzugezogenen Polizeikräfte stiegen unverzüglich in die Fahndung ein. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte ein Jugendlicher ermittelt werden, der als Täter in Betracht kommen könnte. Die Personalien des Jugendlichen stehen fest. Die Kriminalpolizei Freiburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

dk

Rückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: