Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Freiburg (ots) - Rheinfelden: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen an der Kreuzung Eichamt-/Schillerstraße wurden zwei Autos total beschädigt. Gegen 9.40 Uhr befuhr ein Mann mit seinem VW Passat die Eichamtstraße von der Nollinger Straße in Richtung Maurice-Sadorge-Straße. An der Kreuzung Eichamt-/Schillerstraße übersah er einen von rechts kommenden Honda und es kam zu einem heftigen Zusammenstoß. Beide Autos wurden total beschädigt, es entstand Sachschaden von über 12000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

jk/klk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Klaus Klotz
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: