Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lkrs. Emmendingen/BAB 5, Anschlussstelle Teningen: Verkehrsunfall durch mangelhafte Ladungssicherung

Freiburg (ots) - Mangelhafte Ladungssicherung und nicht angepasste Geschwindigkeit beim Abbiegen auf die Autobahn führten am Montagnachmittag (11.07.2016) zu einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Teningen. Ein aus dem naheliegenden Industriegebiet kommender Sattelzug hatte dort Maschinenteile geladen und wollte auf die Autobahn auffahren. Beim nach links Abbiegen verrutschte die Ladung und durchschlug den Planenaufbau des Sattelaufliegers. Hierbei wurden vier Schutzplanken beschädigt. Für die aufwendigen Aufräumarbeiten musste ein Bergungsunternehmen mit Kran angefordert werden. Das Auffahren auf die Autobahn war für mehrere Stunden nicht möglich.

Der 62-jährige ungarische Fahrer musste vor Ort eine Sicherheitsleistung bezahlen.

af/kj

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: