Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Müllheim - L131, unterhalb Dreispitz - Radfahrer stürzt über Stein und wird schwer verletzt

Freiburg (ots) - Am 07.07.2016, gg. 11 Uhr, befuhr eine vierköpfige Gruppe von Radfahrern die L131 vom Kreuzweg in Richtung Schweighof. Bei der Abfahrt durch ein Waldgebiet stürzte ein 36-jähriger Rennradfahrer mit seinem Fahrrad über einen auf der Straße liegenden Stein und verletzte sich schwer. Der Mann mit Wohnsitz im Stuttgarter Umland wurde zur ärztlichen Versorgung mit einem Hubschrauber in eine Klinik verbracht. Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Unfallbearbeitung übernommen.

dk

Rückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: