Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Elzach: Auf Kirche geklettert
Kollnau: Lkw beschmiert
Vörstetten: Lkw umgekippt

Freiburg (ots) - Elzach: Auf Kirche geklettert

Am Sonntagabend vor einer Woche (26. Juni) beobachtete eine Anwohnerin gegen 21.00 Uhr, wie Jugendliche an einem Baugerüst hochkletterten, das derzeit an der Kirche aufgebaut ist. Aus der Ferne beobachtete die Zeugin, dass sich Jungs einen Spaß daraus machten, die Kirchturmuhren zu verstellen. Glücklicherweise ist bei der lebensgefährlichen Aktion nichts passiert. Im Moment sieht es aber ganz danach aus, als hätten die Jugendlichen beim unsachgemäßen Bewegen der Zeiger einen Schaden angerichtet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise, die zur Klärung der Identität der Verantwortlichen führt. Telefon: 07682/909196.

Kollnau: Lkw beschmiert

Ein Lkw Fahrer parkte seinen großen weißen Sattelzug von Freitagabend bis Samstagmorgen in der Aubachstraße. In diesem Zeitraum hat ein Täter diesen großflächig mit Schriftzügen aus Sprühlack beschädigt. Die Polizei hofft auf sachdienliche Beobachtungen, um die Straftat klären zu können. Telefon: 07681/4074-0.

Vörstetten: Lkw umgekippt

Am Freitag, gegen 13 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer die Kreisstraße von Holzhausen kommend in Richtung Schupfholz. An einer Einmündung wollte nach rechts abbiegen und war hierfür ganz offensichtlich zu schnell. In seinem mit etwa 13.000 Liter Schmutzwasser beladenen Silofahrzeug schwappte die Ladung so heftig, dass es den schweren Lkw zum Kippen brachte. Der Fahrer zog sich hierbei Verletzungen zu. Sein Beifahrer blieb unverletzt. Andere sind glücklicherweise nicht zu Schaden gekommen. Tiefe Furchen im Teer musste die Straßenmeisterei sofort ausbessern. Am Lkw entstand ein sehr wahrscheinlich sechsstelliger Sachschaden. Die Feuerwehr musste in einem aufwändigen Einsatz mit Unterstützung von zwei Kranwagen den umgekippten Lkw wieder aufstellen und das Schmutzwasser umpumpen. Gegen den recht unerfahrenen Fahrer wurden Ermittlungen eingeleitet. Foto: Polizei

rb / dk

Rückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: