Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Heitersheim - Silberfarbener VW Golf fährt in den Gegenverkehr - Zeugen gesucht

Freiburg (ots) - Die Polizei Müllheim sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Freitag, 24. Juni, gegen 14.30 Uhr auf der B3 zwischen Heitersheim und Bad Krozingen ereignet hatte.

Der 74-jährige Fahrer eines silberfarbenen VW Golf geriet etwa 500 Mater nach Ortsausgang Heiterheim in Fahrtrichtung Bad Krozingen aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Entgegenkommende Fahrzeuge mussten gefährliche Ausweichmanöver starten, um einer Kollision zu entgehen. Einem 45-jährigen Rollerfahrer war es nicht mehr gelungen, dem Pkw auszuweichen und es kam zur Kollision. Der Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gefahren werden.

Zum Unfallzeitpunkt waren mehrere Fahrzeugführer auf der B3 unterwegs und dürften den Vorfall beobachtet haben. Zeugen des Unfalls oder Fahrzeuglenker, welche sogar selbst ausweichen mussten, werden gebeten, sich mit der Polizei in Müllheim, Tel. 07631-17880, in Verbindung zu setzen.

RM/ DH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: