Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Jestetten. Vorfahrt missachtet - 8000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmittag gegen 13.00 Uhr an der Kreuzung "Im See"/ "Vorderer Seeweg". Ein 38 Jahre alter Mann befuhr mit seinem VW die Altenburger Straße und missachtete an oben genannter Kreuzung die Vorfahrt des von rechts kommenden BMWs eines 42 Jahre alten Mannes. In der Kreuzungsmitte kam es zum Zusammenstoß, bei dem der VW einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitt und abgeschleppt werden musste. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtsachschaden der beiden Fahrzeuge liegt bei 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: