Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Elzach-Prechtal: Schwerverletzte Motorradfahrerin
Waldkirch-Kollnau: Schwarz-gelbes Cabrio gesucht

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Elzach-Prechtal: Schwerverletzte Motorradfahrerin

Am frühen Montagabend befuhr eine Motorradfahrerin die L 107 bei Prechtal. Nach einem Überholvorgang kam sie nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und verletzte sich beim anschließenden Sturz schwer. Die 46-jährige Frau aus der Ortenau musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Waldkirch-Kollnau: Schwarz-gelbes Cabrio gesucht

Eine Autofahrerin stellte ihren Kleinwagen am Montag, gegen 11.00 Uhr, auf dem Parkplatz des EDEKA in Kollnau ab. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkam, zeugte eine Beschädigung davon, dass ihr jemand ans Auto gefahren sein muss. Vom Unfallverursacher war zu diesem Zeitpunkt keine Spur vorhanden. Die Halterin des silbernen Toyota Yaris erinnerte sich daran, dass zuvor ein recht auffälliger Wagen neben ihrem geparkt war, der als verursachendes Fahrzeug in Betracht kommen könnte. Bei dem Wagen handelte es sich um ein schwarzes, sportliches Cabriolet mit gelbem Dach und mit zweizeiligem hinteren Kennzeichenschild. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Waldkirch, Telefon 07681/4074-0.

rb / wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: