Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim-Eichen: Eine Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Freiburg (ots) - Schopfheim-Eichen: Eine Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Leicht verletzt wurde am Montagmorgen eine 46-jährige VW-Fahrerin bei einem Auffahrunfall auf der L139. Gegen 10.50 Uhr befuhren ein VW und ein Mercedes-Transporter hintereinander die L139 in Richtung B317. An der Einmündung in Richtung Lörrach bremste die Frau ihr Auto ab, was der nachfolgende Fahrer des Mercedes- Transporters zu spät bemerkte und auf den VW auffuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde die VW-Fahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro.

jk/pw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: