Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen. Pkw auf der A 5 ausgebrannt

Freiburg (ots) - Efringen-Kirchen. Pkw auf der A 5 ausgebrannt

Am Samstagabend wurde ein Fahrzeugbrand auf der A 5 im Bereich von Efringen- Kirchen gemeldet. Ein 20 Jahre alter Mann war gegen 21.50 Uhr mit seinem Opel Astra von Weil in Richtung Müllheim unterwegs, als aus noch nicht bekannter Ursache sein Fahrzeug Feuer fing. Der Fahrer konnte seinen Pkw noch auf dem Standstreifen abstellen und aussteigen, allerdings brannte der Pkw vollständig aus. Die Fahrbahn in Richtung Norden war für ca. eine Stunde voll gesperrt, danach wurde der Verkehr auf einem Fahrstreifen wieder freigegeben. Nach Abschluss der Lösch- und Bergungsarbeiten konnte die Fahrbahn in Richtung Norden um 00.50 Uhr wieder vollständig freigegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: