Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.05.2016 – 08:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Tdtnau-Präg: Erneut Motorradfahrer verunglückt - ein Verletzter, 10000 Euro Schaden

Freiburg (ots)

Tdtnau-Präg: Erneut Motorradfahrer verunglückt - ein Verletzter, 10000 Euro Schaden

Einen weiteren Unfall unter Beteiligung eines Motorradfahrers verzeichnete die Polizei an Fronleichnam. Um 10.30 Uhr fuhr eine Gruppe von Motorradfahrern aus der Schweiz vom Hochkopf kommend talwärts in Richtung Todtnau-Präg. In einer Kurve verlor ein 55-jähriger Kradfahrer die Kontrolle über seine Maschine, kam zu Fall und rutschte in ein entgegenkommendes Auto. Dessen Fahrer versuchte noch auszuweichen, was ihm nicht gelang. Der Kradfahrer zog sich Verletzungen nicht bekannten Ausmaßes zu und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund ausgelaufenen Benzins und Öls musste die Straßenmeisterei angefordert werden. Die reinigte die verschmutzte Unfallstelle und stellte Warnschilder auf. Abschleppdienste brachten die verunglückten Fahrzeuge später weg. Der Sachschaden wurde auf etwa 10000 Euro geschätzt. Infolge des Unfalls kam es Verkehrsbehinderungen.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle 07621-176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell