Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.04.2016 – 15:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Reute - Versuchter Wohnungseinbruch in Reute - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Am 28.04.2016 zwischen 07:45 Uhr und 11:00 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Wohnhauses in der Hauptstraße in Reute aufzuhebeln. Der Versuch misslang. Zurück blieb ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Zeugen, Hinweisgeber und sonstige Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Emmendingen unter der Rufnummer 07641 582-0 in Verbindung zu setzen. Diese Nummer ist rund um die Uhr besetzt.

dk

Rückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg