Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

21.04.2016 – 16:39

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lenzkirch-Kappel
L 156 - Lkw verliert eine Gasflasche

Freiburg (ots)

Um 14.49 Uhr wurde heute der Polizei von einem Autofahrer mitgeteilt, ein ihm auf der L156 in Richtung Lenzkirch vorausfahrender Lkw hätte eine Gasflasche verloren, die jetzt am Fahrbahnrand im Straßengraben liegen würde. Die hinzugerufene Feuerwehr und Straßenmeisterei konnte die Gasflasche unmittelbar nach der Brücke der L156 über die Gutach feststellen. Es strömte hörbar Gas aus. Bis die Gasflasche (5 kg, Propangas)leer war, wurde die L156 kurzzeitig gesperrt. Der Fahrer des Lkw konnte kurz darauf über die Halterfirma erreicht werden. Er kam zur Unfallstelle, wo der Lkw durch die den Sachverhalt aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Titisee-Neustadt untersucht werden konnte. Ursache für den Gasflaschenverlust war ein gerissener Haltegurt. Weder Personen- noch Sachschaden war insgesamt entstanden. Das Ereignis wird abschließend gefahrgutrechtlicher Hinsicht noch bewertet. Gegebenenfalls wird ein Bußgeldverfahren gegen die Verantwortlichen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg