Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

06.04.2016 – 10:16

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Unfall auf dem Elzdamm - Zeugen gesucht
Reute: Einbruch in der Kreuzmattenstraße

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Emmendingen: Unfall auf dem Elzdamm - Zeugen gesucht

Am Dienstagabend (5.4.2016), um 22.00 Uhr, kam es an der Kreuzung in Höhe des Kauflandes zu einem Verkehrsunfall. Ein Renault-Fahrer überquerte den Elzdamm von der Schützenstraße kommend in Richtung Karl-Bautz Straße und missachtete die Vorfahrt eines von links auf dem Elzdamm fahrenden BMW-Fahrers. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der BMW-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise an das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0.

Reute: Einbruch in der Kreuzmattenstraße

In der Nacht von Montag auf Dienstag (4.4./5.4.2016) wurde in einen Gewerbebetrieb in der Kreuzmattenstraße eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Werkstatt- und Bürobereich und entwendeten ein Laptop sowie einen geringen Bargeldbetrag. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, mögen sich bitte mit dem Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, in Verbindung setzen.

td / wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg