Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

29.03.2016 – 16:33

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lk. Breisgau-Hochschwarzwald/Ebringen: Diebstahl von Obstbäumen aus Neuanpflanzung

Freiburg (ots)

Am 22.03.2016 musste ein Landwirt aus Ebringen feststellen, dass ihm in den letzten Wochen zehn Obstbäume entwendet wurden. In diesem Frühjahr hatte er auf einem Wiesengrundstück am Ortsrand von Ebringen (Tiroler Weg) eine Anlage mit Zwetschgenbäumen neu angepflanzt. Zehn der Obstbäume wurden zwischenzeitlich, teils mit den gebrauchten Stützstecken, aus dem Grund gezogen und entwendet. Wer kann Hinweise geben? Wem ist eine Person oder Fahrzeug im Bereich Tiroler Weg/Dammenweg aufgefallen? Hinweise bitte an den Polizeiposten Ehrenkirchen unter Tel. 07633 806180.

yb/hst

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg