Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

22.01.2016 – 10:47

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Mehrere Einbruchsversuche 2

Freiburg (ots)

Rheinfelden: Mehrere Einbruchsversuche

Am Donnerstag kam es zwischen 16 Uhr und 19.30 Uhr zu drei Einbruchsversuchen in Wohnhäuser, Tatorte waren zwei Häuser in der Talstraße und eines in der Kleemattstraße. Die Täter versuchten, Terrassen- und eine Kellertüre sowie ein Fenster aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, flüchteten sie ohne Beute und hierließen einen Sachschaden von etwa 3000 Euro. Das Polizeirevier Rheinfelden ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise (07623/74040).

de/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung