Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.01.2016 – 08:52

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, Friedenweiler-Rötenbach,B 31, K 4992, zwei Unfälle mit Verletzten

Freiburg (ots)

Am 06.01.16, gegen 17:45 Uhr, kam es auf der B31, kurz vor der Abzweigung der L 182, zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeugführer, aus Richtung Donaueschingen kommend, geriet während er die Heizung in seinem Fahrzeug regelte, nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Fahrzeug des Gegenverkehrs. Der entgegenkommende Pkw war mit zwei Personen besetzt, die beide verletzt wurden und nach der Erstversorgung durch DRK und Notarzt in eine Klinik gebracht werden mussten. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 9.000 EUR.

Am 06.01.16, gegen 11:30 Uhr, kam eine Fahranfängerin auf Grund schneebedeckter Fahrbahn auf der K4992 bei Friedenweiler in einer Linkskurve ins Schleudern. Nachdem der Versuch das Auto wieder unter Kontrolle zu bringen scheiterte, kam das Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich an einer Böschung. Die Fahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt. Sie wurde nach der Erstversorung durch das DRK vorsorglich in eine Klinik verbracht. An dem Pkw entstand Totalschaden. Die Feuerwehren Rötenbach und Friedenweiler waren mit insgesamt 28 Mann vor Ort, übernahmen die Brandsicherung und unterstützten bei der Bergung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg