Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

15.11.2015 – 12:46

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Brand in Eschbach/ Mrkgrfl. -Wichtiger Zeuge gesucht-

Freiburg (ots)

Glimpflich ausgegangen ist ein Brand am 15.11.2015, in der Gartenstraße in Eschbach/ Markgräflerland.

Gegen 08.30 Uhr meldeten Anwohner den Brand eines sogenannten Maishäuschens, das als Holzlagerplatz genutzt wurde. Nur durch das rasche Eingreifen der Eschbacher Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf eine benachbarte Scheune verhindert werden. Das Häuschen selbst brannte gänzlich nieder.

Die Brandursache ist bislang nicht geklärt, eine mögliche Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

Zur Brandbekämpfung setzte die Feuerwehr Eschbach 22 Feuerwehrleute ein, zudem war vorsorglich ein Rettungswagen an den Einsatzort beordert worden.

Die weiteren Ermittlungen werden durch den Polizeiposten Heitersheim übernommen. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere 100 Euro belaufen.

Etwaige Zeugen werden daher aufgefordert sich beim Polizeirevier Müllheim, T: 07631-1788-0, zu melden. Insbesondere wird ein männlicher Jogger gesucht, der vor Brandausbruch auf dem Weg westlich der Schule Richtung Reben lief. Er wird als wichtiger Zeuge angesehen, der zur Tataufklärung beitragen kann.

sk/flz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung