Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Vandalismus - Sachbeschädigung auf alter Rheinbrücke

Freiburg (ots) - Nicht jedem scheinen die Fahnenmasten, welche die alte Rheinbrücke zwischen Deutschland und der Schweiz schmücken, zu gefallen. Am Freitagabend, gegen 23.00 Uhr, wurden laut einem anonymen Zeugen zwei Fahnenmasten abgeknickt. Der oder die Täter haben sich vermutlich so lang an die Masten gehangen, bis sie brachen. Danach ragten sie derart in die Straße hinein, dass sie komplett abgetrennt werden mussten. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mindestens 500 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rheinfelden unter der Telefonnummer 07623 74040 zu melden.

RR-MH / FLZ-MK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882 - 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: