Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

09.10.2015 – 11:07

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Maulburg: Motorradfahrer kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

Freiburg (ots)

Maulburg: Motorradfahrer kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

Einen Schwerverletzten und mehrere tausend Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend bei Maulburg. Kurz vor 19.30 Uhr begegneten sich auf der Verbindungsstraße nach Schopfheim-Wiechs ein Auto und ein Motorradfahrer. Offenbar wich der Autofahrer auf der engen Straße aus, als er den entgegenkommenden Kradfahrer wahrnahm. Dieser wiederum legte eine Vollbremsung ein, kollidierte mit dem Auto und kam zu Fall. Der 52-jährige Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Das schwer beschädigte und nicht mehr fahrbereite Krad musste abgeschleppt werden. Die Verbindungsstraße war bis kurz vor 21 Uhr gesperrt.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg