Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

08.10.2015 – 12:26

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Nächtlicher Zwischenfall - Mann fordert Geld von Fahrradfahrerin

Freiburg (ots)

Lörrach: Nächtlicher Zwischenfall - Mann fordert Geld von Fahrradfahrerin

Am späten Mittwochabend kam es in Tumringen zu einem Vorfall, bei dem eine Frau couragiert handelte. Sie befuhr mit ihrem Fahrrad um 23.10 Uhr die Mühlestraße und wurde plötzlich von einem Mann angeschrien. Dieser tauchte wie aus dem Nichts auf und verlangte lautstark Geld von der Frau. Die Radlerin erschrak, sammelte sich aber sofort wieder. Sie schrie ihrerseits zurück, fuhr weiter und informierte die Polizei. Die kam sofort zum Ereignisort und sichtete im Zuge der Fahndung zwei Personen, die sich verdrückten. Beide wurden nach kurzer Suche festgestellt und kontrolliert. Eine Beteiligung an dem Vorfall mit der Fahrradfahrerin konnte ihnen nicht nachgewiesen werden. In der näheren Umgebung stellten die Beamten zahlreiche umgeworfene Mülltonnen fest.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell