Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

07.10.2015 – 13:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Fahrradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Freiburg (ots)

Lörrach: Fahrradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag wurde ein Radfahrer bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt. Der 55-jährige Radler befuhr die Weinbrennerstraße in Richtung Basler Straße, als plötzlich aus der Gugelmeierstraße ein Auto vor ihm einbog. Beide kollidierten, wobei sich der Radler erheblich verletzte und nach Erstversorgung am Unfallort vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Am Auto und am Fahrrad gab es etwa 1000 Euro Schaden. Die Autofahrerin wurde wegen Missachtung der Vorfahrt und fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg