Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ebringen: Vermeintlicher Kleidersammler
Tageswohnungseinbruch

Freiburg (ots) - Am Mittwoch den 30.09.2015 gegen 16.00 Uhr entdeckte eine ältere Dame einen Mann in ihrer Wohnung. Er war über einen Zaun gestiegen und durch die Haustür in die Wohnung gelangt, wo er zumindest eine hochwertige Uhr entwendete. Bei einem ähnlichen Vorgang in derselben Woche, ebenfalls in Ebringen, gab sich ein verdächtiger Mann als Kleidersammler aus. In beiden Fällen gleichen sich die Personenbeschreibungen. Es könnte ein Tatzusammenhang bestehen oder sich auch um die gleiche Person handeln.

Die Männer wurden wie folgt beschrieben: ca. 20 bis 30 Jahre alt, dunklere Hautfarbe, schlanke Statur und sprachen Deutsch mit Akzent.

Die Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchdiebstahl hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel: 0761/882-4421 oder FREIBURG-SUED.PREV.EG-WED@polizei.bwl.de um Zeugenhinweise. Die Ermittlungsgruppe erhofft sich auch Hinweise, ob der Täter mit einem Fahrzeug unterwegs war.

tk

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: