Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zeugenaufruf nach Handtaschenraub

Freiburg-Weingarten (ots) - Am 30.09.2015 gegen 16.30 Uhr wurde einer 81jährigen Frau an der Bushaltestelle Laufenerstraße in Freiburg-Weingarten die Handtasche entrissen.

Die Seniorin setzte sich an der Haltestelle zu zwei etwa 15 - 17 Jahre alten Mädchen, um auf ihren Bus zu warten. Eines der Mädchen sprach die 81-Jährige an und fragte, ob sie ihnen Geld wechseln könne. Nach dem Geldwechsel entriss die Täterin der Seniorin die Stofftasche, welche sie als Handtasche verwendete, und flüchtete mit ihrer Begleiterin. Die Täterin wird wie folgt beschrieben: weiblich, 15 - 17 Jahre, feste Statur, schwarze längere Haare, roter Pullover, schwarze Sportschuhe und Jeans.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter Tel. 0761/882-5777 zu melden.

yb

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: