Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

01.10.2015 – 10:55

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Schwerer Auffahrunfall auf der A 5 - drei Fahrzeuge beteiligt, 40000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots)

Weil am Rhein: Schwerer Auffahrunfall auf der A 5 - drei Fahrzeuge beteiligt, 40000 Euro Sachschaden

Am Mittwoch ereignete sich auf der A 5 kurz vor dem Grenzübergang Weil am Rhein/Basel ein schwerer Verkehrsunfall. Daran waren drei Fahrzeuge beteiligt, zwei Autos erlitten Totalschaden. Um die Um die Mittagszeit fuhr ein 67-jähriger Mann mit seinem Golf auf der rechten von drei Fahrspuren in Richtung Grenze. Als auf seiner Fahrspur ein Lkw anfuhr, wechselte der 67-Jährige auf die mittlere Fahrspur und bremste ab. Ein von hinten kommender Hyundai prallte ungebremst in den Golf, der durch die Aufprallwucht nach rechts weggeschleudert wurde und gegen den Lkw krachte. Hierbei entstand an beiden Autos Totalschaden. Der Gesamtschaden betrug etwa 40000 Euro. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Infolge des Unfalls und Teilsperrung der A 5 kam es zu größeren Verkehrsbehinderungen und Staus.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung