Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

30.09.2015 – 11:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Flächenbrand an der A 5 führt zu Stau

Freiburg (ots)

Weil am Rhein: Flächenbrand an der A 5 führt zu Stau

Am Dienstagnachmittag kam es am Rande der A 5 bei Weil am Rhein zu einem Flächenbrand mit Auswirkungen auf den Verkehr. Kurz vor 15 Uhr teilten Verkehrsteilnehmer mit, dass es im Bereich einer Baustelle zwischen den Anschlussstellen Weil am Rhein und Efringen-Kirchen brennt. Sofort rückten Polizei, Feuerwehr und Autobahnmeisterei aus. Vor Ort wurde festgestellt, dass in einem Wiesengelände neben der Fahrbahn ein Brand ausgebrochen war und mit einer starken Rauchentwicklung verbunden war. Feuerwehrleute begannen sofort mit Löschmaßnahmen, während Polizei und Straßenmeisterei den rechten Fahrstreifen in Richtung Freiburg sperrten. Nach eineinhalb Stunden war der Brand gelöscht und die Fahrbahn konnte wieder freigegeben werden. Infolge des Einsatzes und der Sperrung kam es zu längeren Rückstaus, der zeitweise ein Kilometer betrug und bis auf die A 98 reichte. Brandursache war vermutlich eine weggeworfene Zigarettenkippe.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg